Handylearn Counter

Handylearn Counter 1.3.3

Messhelfer für wissenschaftliche Erhebungen

Handylearn Counter hilft bei der Erhebung wissenschaftlicher Statistiken. Die kostenlose Software arbeitet als einfacher Zähler für so genannte quantitative Feldstudien. Mit der deutschsprachigen Freeware erfasst man beispielsweise, wie viele Autos pro Stunde eine Straße passieren oder wie viele Menschen prozentual gesehen in einem Restaurant rauchen. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Handylearn Counter hilft bei der Erhebung wissenschaftlicher Statistiken. Die kostenlose Software arbeitet als einfacher Zähler für so genannte quantitative Feldstudien. Mit der deutschsprachigen Freeware erfasst man beispielsweise, wie viele Autos pro Stunde eine Straße passieren oder wie viele Menschen prozentual gesehen in einem Restaurant rauchen.

Zählungen mit Handylearn Counter beginnt man mit einem Tastenklick auf den Menüpunkt Start. Die Freeware zählt, wie oft der Anwender eine der Ziffertasten drückt. Jede Zahlentaste lässt sich dabei einem bestimmten Merkmal wie beispielsweise einer Haarfarbe zuweisen. Falsche Eingaben macht man mit der Raute-Taste rückgängig. Die kostenlose Software wertet Messergebnisse gleich vor Ort per Kuchengrafik aus. Abgeschlossene Messungen lassen sich mit der eingebauten Upload-Funktion auf die Website des Anbieters hochladen.

Fazit Mit Handylearn Counter kommen Studenten, Statistiker und Wissenschaftler bei Stichproben im Alltag ganz ohne aufwendige Messwerkzeuge wie Strichlisten oder PC aus. Weiterer Vorteil: Mit dem einfach und zuverlässig arbeitenden Helfer lassen sich Erhebungen ganz unauffällig durchführen.

Handylearn Counter

Download

Handylearn Counter 1.3.3